Die deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie befindet sich seit mehreren Jahren auf Wachstumskurs. Umfassende Regulationen und Sicherheitsvorschriften stellen die Branche weiterhin vor hohe technische und organisatorische Anforderungen. Nach Einschätzung von Branchenteilnehmern sowie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sind die Branchenperspektiven für Wachstum und Beschäftigung vor allem mittel- und langfristig weiterhin günstig.

 

Die Eintritte neuer Marktteilnehmer sind langfristig und erfordern nachhaltige Investitionen, die Erfüllung umfassender Vorschriften, Tests und Zertifikate sowie ausreichende Liquidität. Trotz diese im Gegensatz zu anderen Märkten relativ hohen Eintrittsbarrieren wird der kosteninduzierte Wettbewerbsdruck weiter zunehmen.

 

Wir beraten mittelständische Zulieferer in der strategischen Ausrichtung der Unternehmen, der Optimierung der Geschäftsprozesse sowie in der Finanzierung neuer Investments.